Bound Lotus

“When you practice Bound Lotus, it makes you strong like iron
on the inside and radiant like the sun on the outside. ”

— Yogi Bhajan

Bound Lotus, ist auch bekannt als Baddha Padmasana oder psychic union pose.
Die Wurzeln dieser Asana liegen im Kundalini, Ashtanga und Hatha Yoga.

Der Bound Lotus gilt als eine der schwierigsten Kriyas
und zugleich als der kürzeste Weg der Heilung von tiefen emotionalen Blockaden.
Das regelmäßige Praktizieren des Bound Lotus heilt und stärkt auf der physischen,
emotionalen, mentalen und spirituellen Ebene.

Viele Menschen werden nie in der Lage sein, den vollen Bound Lotus zu praktizieren,
und trotzdem können sie von den positiven Auswirkungen profitieren.
Das Entspannen in der für die Person möglichen Position steht vor dem aktiven Dehnen.

Der Bound Lotus entwickelt:
Shuniya --> die göttliche Ebene der Stille
Anand --> höchste Glückseligkeit
Samadhi --> erwachendes Bewusstsein

Your mind will come up with a hundred different reasons
why you should not or can not do Bound Lotus.
As you start to still the mind you recognize that your mind is not control you.

-Mahan Kirn-

Der Bound Lotus Kurs findet Donnerstags, in den ungeraden Wochen, von 15.45 - 17.15 Uhr statt.
Nächter Termin

Kosten: 15,- € pro Termin

--> Kontakt/Anmeldung