Restorative Yoga

Restorative Yoga ist entstanden aus dem Iyengar Yoga.
Bei dieser besonderen Yogaform wird dein Körper passiv gedehnt,
sodass die Muskulatur weich bleibt, und die Posen tief in alle Schichten
des Bindegewebes eindringen können
. Der Fokus liegt auf der tiefen Entspannung,
dem Loslassen und langsamen Hineindehnen in die Asanas (Yogahaltungen).

Mit der Unterstützung durch Kissen, Blöcke, Bänder und Decken
wirst du in den Positionen gehalten und kannst dich
ganz dem Sein hingeben ohne etwas zu tun.
Dein zentrales Nervensystem kann so zu Ruhe kommen
und die Asanas wirken während der Entspannung und
regenerieren deinen Körper und Geist.

Regelmäßiger Kurs
Freitags 16.30 - 18:00 Uhr, Studio Prana, Neustadtswall 15

--> Stundenplan/Ferien

--> Kontakt/Anmeldung